Von Beginn an gut beraten

Marleen Hentrup - Sandra Janner - Sebastian Lux

Frisbee-Workshop mit

Eva Steiner und Heide Singer

 

Was ist Frisbee?

Das aus der USA stammende Dog Frisbee oder Disc Dogging bietet eine tolle gemeinsame Beschäftigungsmöglichkeit für Mensch und Hund. Vorlieben und Fähigkeiten können individuell angepasst werden sofern der Mensch die Wurftechnik beherrscht.

Inhalt:                                                    Wurftechnik und

                                                                Wurftraining

                                                                Scheibenkunde

                                                                Individuelles Einzeltraining

                                                                Richtiges Auf- und

                                                                Abwärmen

Datum:                                                   22. und 29.April 2016

Beginn:                                                  15:00 Uhr

Kosten / Seminarteilnehmer:              €     90,00 (für beide Tage)

Voraussetzungen:                                 Gesundheit des Hundes

                                                                (keine Gelenksprobleme, 

                                                                kein Übergewicht)

Mindestalter des Hundes:                    6 Monate

 

 

Die Teilnehmerzahl ist mit 10 Mensch-Hund-Teams beschränkt!

 

Anmeldung bis 01.04.2016 unter: scherner@dogsolutions.at

 

Die Anmeldung ist verbindlich und wird mit der Einzahlung der Teilnahmegebühr gültig.

DogSolutions – Hundeschule Wolkersdorf
IBAN: AT89 3250 1000 0002 1196

Storno:
Bei schriftlicher Stornierung der Anmeldung bis 2 Wochen vor Seminartermin fällt keine Stornogebühr an, danach muss aus organisatorischen Gründen die volle Gebühr in Rechnung gestellt werden. Eine Übertragung des Seminarplatzes ist  möglich.

Allgemeines:
Wie bei allen Veranstaltungen und Kursen erfolgt die Teilnahme auf eigene Gefahr, was mit der Anmeldung zur Kenntnis genommen wird. Wir behalten uns die Absage von Seminaren aus organisatorischen Gründen vor. Im Falle der Absage werden bereits bezahlte Seminargebühren rückerstattet, eine darüber hinausgehende Entschädigung wird nicht geleistet.